Kesselanlagen: Unsere Biegemaschinen sind für komplexe Aufgaben gerüstet

Speziell für die zunehmend komplexen Anforderungen bei der Herstellung von Kesselanlagen haben wir die CNC-gesteuerten Maschinenserie DB-Twin entwickelt. Diese flexibel kombinierbaren Druckbiegemaschinen biegen wahlweise in die gleiche oder gegenläufige Richtung. Bei der Verwendung gegenläufiger Biegerichtungen können selbst größte Rohrschlangen gebogen werden, ohne die Schlange nach jedem Bogen wenden zu müssen. Der Vorteil einer Anordnung von zwei gleichlaufenden Biegeköpfen besteht darin, unterschiedliche Biegeradien innerhalb eines Systems biegen zu können. Einen besonders hohen Automatisierungsgrad der Anlage ermöglicht der optionale Terminal-End-Bender, der Biegungen in beide Biegerichtungen mühelos an das hintere Ende einer Rohrschlange oder eines Rohrsystems anbringt.

Produkte Maximaler Ø Rohr x Wandstärke (bei Zugfestigkeit: 700 N/mm2) Maximaler Biegeradius bis Rohrmitte Maximales Widerstandsmoment
CNC 60 DB Twin 63,5 x 5 mm 200 mm 12,2 cm3
CNC 80 DB Twin 88,9 x 8 mm 250 mm 37,8 cm3
CNC 100 DB Twin 88,9 x 11 mm 350 mm 46,9 cm3