Druckbiegemaschine mit CNC Steuerung - biegt wahlweise in die gleiche oder gegenläufige Richtung

Vorzugsweise geeignet zum dornlosen Biegen von Kesselrohren, Rohrschlangen sowie Überhitzer-ECO-Schlangen, einschließlich hydraulischer Rohrpositioniereinrichtung, mit CNC Steuerung, Rohrnachdrückeinrichtung mit porgrammierbarem Nachdrückfaktor.

Je Biegekopf

  • Hydraulische horizontale Werkzeugspannung
  • Hydraulische vertikale Werkzeugspannung
  • Hydraulische Gleitschienenandrückung
  • Rohrnachdrückeinrichtung mit Spannelement (Kraftsynchronisierung Nachdruckeinrichtung)

Maschinenvarianten:

Maximaler Ø Rohr x Wandstärke (bei Zugfestigkeit: 700 N/mm2) 63,5 x 5 mm
Maximales Widerstandsmoment 12,2 cm3
Maximaler Biegeradius bis Rohrmitte 200 mm
Minimaler Biegeradius bis Rohrmitte 30 mm
Maximale Biegegeschwindigkeit (Vorlauf, stufenlos regelbar) 7 1/min
Maximale Biegegeschwindigkeit (Rücklauf, konstant) 10 1/min
Anschlusswert 35 kW
Standardbiegerichtung Im und gegen den Uhrzeigersinn
Gesamtgewicht je nach technischer Ausführung
Verfahrweg (Verlängerung möglich) 6000 mm
Maximaler Biegewinkel bei geteilter Schablone 200 °
Maximaler Biegewinkel bei ungeteilter Schablone 180 °
Maximaler Verdrehwinkel Unbegrenzt
Maximale Verdrehgeschwindigkeit 40,0 1/min
Maximale Transportgeschwindigkeit 50,0 m/min

Zusatzeinrichtungen:

  • Automatische Zentralblockschmierung
  • Faltenglätteraufnahme
  • Faltenglätterschmierung
  • Luftölkühler
  • Wendetisch

 

Technische Änderung und Irrtümer vorbehalten.