CNC Rohr- und Profilkaltbiegemaschine mit CNC-Steuerung, mit Transportnachdruck

Neueste Biegetechnik:

Für alle Achsen kompakte, leistungsstarke, elektrische Servoantriebe

Vorteile:

  • höchste Geschwindigkeiten
  • kürzeste Taktzeiten
  • höchste Genauigkeiten
  • niedrigster Geräuschpegel
  • optimierte Rüstzeiten
  • jahrzehntelange Lebensdauer

Anwendung:

  • in der Fahrzeugindustrie (Achsteile und Abgasanlagen für Busse, LKW und PKW)

Vorteile bei der Herstellung von Vorbiegeteilen für Innenhochdruckverfahren.

Maschinenvarianten:

Maximaler Ø Rohr x Wandstärke (bei Zugfestigkeit: 450 N/mm2) 130 x 3 mm
Maximaler Ø Rohr x Wandstärke (bei Zugfestigkeit: 750 N/mm2) 120 x 2 mm
Maximales Widerstandsmoment 37,1 cm3
Maximaler Biegeradius bis Rohrmitte 450 mm
Minimaler Biegeradius bis Rohrmitte 50 mm
Minimaler Biegeradius bis Rohrmitte (über glatte Rollen) 50 mm
Rohraufzugslänge (Standard) 3.000 mm
Maximale Biegegeschwindigkeit (Vorlauf, stufenlos regelbar) 6 1/min
Maximale Biegegeschwindigkeit (Rücklauf, konstant) 6 1/min
Anschlusswert 40 kW
Standardbiegerichtung Im Uhrzeigersinn - auf Wunsch auch gegen den Uhrzeigersinn
Gesamtgewicht ca. 13.500 kg

Zusatzeinrichtungen:

an der abgebildeten Maschine gegen Mehrpreis:

  • Dornstangenabsicherung mit elektrischer Überwachung
  • Minihydraulik für Zusatzfunktionen
  • Automatische Dornschmiereinrichtung (Minimalschmierung, programmierbar)
  • Automatische Zentralblockschmierung
  • Faltenglätteraufnahme MR
  • Faltenglätterschmierung MR
  • Roboterschnittstelle
  • Schwingmetallfüße

Ausbau zum Vollautomaten:

  • Rohrmagazin, aufgebaut seitlich neben der Maschine
  • Drehschwenklader
  • Optische Schweissnahtsucheinrichtung
  • Roboterschnittstelle

Weitere Sonderausstattungen sind selbstverständlich möglich!

Technische Änderung und Irrtümer vorbehalten.